Die Interkulturelle Organisationsberatung und der Willkommensservice Bremen arbeiten Hand in Hand

 

Bremen 9. März 2017

Sie möchten internationale Fachkräfte in Ihrem Betrieb beschäftigen? Welche Dinge müssen Sie dabei beachten und wie schaffen Sie es als Unternehmen, die Belange aller Angestellten zu befriedigen und Missverständnisse aus dem Weg zu räumen? Wir haben bei der Interkulturellen Organisationsberatung und dem Willkommensservice Bremen für Sie nachgefragt.

Den vollständigen Artikel können Sie auf der Seite der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH lesen

Related Posts

Ladenfläche für ein halbes Jahr mietfrei / Wettbewerb startet jetzt   Bremen 22. Mai 2017 Flexible...

Integrationsfachdienst an zwei Tagen pro Woche in der Handelskammer Bremen   Bremen, 2. Mai...

BAB – Die Förderbank sucht Unternehmen mit innovativen Umweltideen   Bremen, März 2017 Die...